Aktivitäten

Mehr als 650 „Lesefüchse“ ausgebildet.

         
         

GN Grafschafter Nachrichten 19.06.2012

Diplom für 53 neue Lesefüchse

Prüfung bestanden

mb Nordhorn.
Die Zahl der Lesefüchse in der Grafschaft Bentheim wächst und wächst. Am Freitag haben 53 Mädchen und Jungen nach bestandener Prüfung in der Stadtbibliothek Nordhorn ihr Lesefuchs-Diplom erhalten. Damit sind jetzt mehr als 650 Kinder ausgebildet im richtigen und spannenden Vorlesen. Viele von ihnen sind im Leseeinsatz in Kindergärten und Schulen. Das sind die neuen Lesefüchse:
Grundschule Bookholt (Nordhorn): Nick Bosmann, Nina Büscher, Anna-Joy Harm, Lynn Harmsen, Alexander Hoesmann, Femke van der Kamp, Justin Krüger, Lara Weverschen.

Grundschule Südblanke (Nordhorn): Lorena da Mota, Fabian Qizmolli, Celina Sievers, Til Esders, Emma Große Lögten, Jan Erik Korecker, Lea Marie Schulz, Jiyan Tascevieren.

Montessori-Grundschule (Nordhorn): Jonas Abel, Max Block, Leon Frost, Philipp Kuprecht, Arndt Lucassen, Maurice Vincent Schönefeldt, Madelaine Schulze-Douglas.

Pestalozzi-Grundschule (Nordhorn): Anna-Lena Berens, Luisa Busch, Lea Helweg, Fiona Kölber, Vanessa Martin, Annabell Sablowski, Leon Schröder, Lea Vogel.

Grundschule Laar: Michelle Veenaas, Daniel Luttermann, Mathis Kaalmink, Maike Klaassen, Tabea Brill, Joline Pellemeyer, Mira Langius, Jonas Langius, Jule Langius, Lea Gövert, Gero Schoemaker, Marcel Eggengoor.

Carl-van-derLinde-Grundschule Veldhausen: Anton Gavrilov, Mira Kleine Vennekate, Torsten Pohlmeyer, Leon Schmidt, Indy Schoemaker, Malte Berens, Sophia Hartjens, Veronika Skilters, Wiebke Titscherlein, Christian Wiggers.

Die Ausbildung dieser Lesefüchse lag in den Händen von Vorlesepatin Petra Daniels.

         
        zurück